Ungefährdet zum Sieg

SV Traisa – JFV Bergstraße 3:5 (2:3)

Im Nachholspiel beim SV Traisa kam unser Team zu einem ungefährdetem 5:3 Auswärtserfolg. Die Jungs präsentierten sich als Einheit und erspielten sich zahlreiche hochkarätige Torchancen, von denen etliche leider nicht genutzt werden konnten. Traisa kam nur dreimal im gesamten Spiel vor unser Tor und profitierte dabei von unseren individuellen Abwehrfehlern.
Es spielten:
Paul, Joris, Ben, Til (Timo/19.) , Luca, Lukas (19./Mika), Finni, Freddy, Felix (C) (Philippe/19.)
Tore:
0:1 Joris (Felix/3.)
1:1 Traisa (7.)
1:2 Freddy (Luca/8.)
1:3 Finni (Freddy/17.)
2:3 Traisa (29.)
2:4 Philippe (33.)
2:5 Joris (Timo/43.)
3:5 Traisa (46.)

Hinterlasse ein Kommentar