Bergstraßen Cup

 

Als im Jahr 2015 die erste Ausgabe des Bergstraßen Cup ausgetragen wurde, sprach der damalige zweite Vorsitzende Ralf Ludwig während der Siegerehrung davon, dass wir auf jeden fall dieses tolle Turnier wieder austragen werden und er sollte recht behalten.

Die erste Ausgabe des Bergstraßen Cup wurde damals in der Kreissporthalle in Nieder-Ramstadt gespielt, da die Halle in Seeheim-Jugenheim sich noch im Bau befand. 12 Mannschaften lud man zum damaligen D-Jugend Turnier ein.
Das Turnier wurde an einem Tag ausgespielt und natürlich mit einem würdigen Rahmenprogramm begleitet. Der größte Teil der Mannschaften konnte man aus der Ferne begrüßen wie zum Beispiel aus Mainz-Kastel, Kreis Nürnberg oder aus dem Saarland. Der spätere Turniersieger kam aber aus unserem Kreis. Die Mädchenmannschaft von Germania Pfungstadt gewann das Finale gegen die Jungs aus Mainz-Kastel. So nahm der Bergstraßen Cup den Anfang.

Ein Jahr drauf musste der Bergstraßen Cup leider einmal aussetzen. Aus verschiedenen Gründen, war es dem JFV nicht möglich eine passende Sporthalle zu finden. Aber eines nahm man sich für das folgende Jahr ganz fest vor. Man wolle es noch größer aufziehen als die erste Ausgabe.

Im Februar 2017 war es dann endlich soweit. Der Bergstraßen Cup ist zurück gekehrt und er sollte sich zu einem tollen Event entwickeln. Neben dem D-Jugend Turnier, fand dieses mal auch erstmals ein E- und ein C-Jugend Turnier statt. An zwei Tagen am Karnevals Wochenende war die Stimmung in der neuen Sporthalle an der Düne einfach hervorragend. Der Samstag gehörte traditionell der D-Jugend. Am Abend konnte der Nachfolger der Mädels ermittelt werden. Den Turniersieg sicherte sich in einem spannenden Finale gegen die D3 des JFV, die Mannschaft vom TSV Auerbach. Auch wurde wieder traditionell der beste Torwart sowie der beste Torschütze gekrönt. Diese beiden Titel gingen übrigens an Spieler des JFV Bergstraße, die ein tolles Turnier gespielt haben. Erstmals wurde auch am Sonntag der Bergstraßen Cup gespielt. Diesmal mit einem E-Jugend und einem C-Jugend Turnier.

Die E-Jugend ist die Zukunft des JFV, deshalb war es wichtig auch diese Mannschaften an diesem Event teilnehmen zu lassen. Der erste E Jugend Sieger hieß 1.FC Langen, die sich im Finale gegen die SKG Bickenbach durchsetzen konnte. Auch beim ersten C-Jugend Turnier war es spannend. Im Finale schlug die JSG Hahn/Stockstadt den JFV Bürstadt und konnte damit den großen Wanderpokal mit nach Hause nehmen.

Die Vorbereitungen laufen auch schon für die dritte Ausgabe im Jahr 2018! Wir freuen uns auf das Wochenende vom 13./14.01.2018, denn da wird das Bergstraßen Spektakel wieder starten. Mal schauen, wer sich dieses mal in die Liste eintragen kann. Vielleicht wird es ja auch das erste mal der JFV Bergstraße.

Sieger Bergstraßen Cup

3. Bergstraßen Cup 2018

C-Jugend: SV Hahn   D-Jugend: JFV Bergstraße 1   E1-Jugend: SKG Bickenbach E2-Jugend: SV 07 Nauheim Coach-Cup: SV Germania Eberstadt

2. Bergstraßen Cup 2017

C-Jugend: JSG Hahn/Stockstadt   D-Jugend: TSV Auerbach   E-Jugend: 1. FC Langen

1. Bergstraßen Cup 2015

D-Jugend: Germania Pfungstadt Mädchen